C.C.Curtze

Curtze Hartwachs Öl Farbwahl 0,75 Liter


Artikelnummer 1954


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Geignet für: Alle strapazierten Flächen im Innenbereich, wie Holzfußböden, Kork, Kinderspielzeug, OSB-Platten, Leimholz, Arbeitsplatten, Möbel, Estrich, Terrakotta und unglasierte Fliesen. Auch in Feuchträumen wie Bad und Küche. Gut geeignet für Kindergärten, Schulen, Pflegeheime usw. Hartwachs-Öl ist ein feuchtigkeitsregulierendes, farbloses Oberflächenprodukt. Die behandelten Flächen sind stark wasserstandsfähig gegen übliche Lebensmittel und Haushaltschemikalien gemäß DIN 68861-1C und entsprechend der Rutschhemmungsklasse R9 DIN 51130.

Anwendung/Verarbeitung:

Oberfläche muss fettfrei, sauber, staubfrei und trocken sein (evtl. geschliffen).


Verarbeitungstemperatur (inkl. Trocknung) über 8°C. Holzfeuchte nicht über 15%.

Wirkt auf verschiedenen Oberflächen unterschiedlich. Probeanstrich erforderlich.

Vor und während des Gebrauchs Inhalt gut umrühren.

Löcher und Risse mit Reparaturpaste ausbessern.

Hartwachs-Öl kann manuell und maschinell verarbeitet werden. Ersten Anstrich mit Pinsel, Schaumstoffrolle oder Lackspachtel dünn auftragen . Überschuss nach 10 Min. abnehmen und Rest mit Pad einmassieren. Bei Anstrich genau wie ersten.            Die Oberfläche kann dann nach vollständiger Austrocknung (ca 24 Std .) überpoliert werden. Das erhöht dei Strapazierfähigkeit. Holzdielen  können einzeln, vor dem Verlegen behandelt werden. Bei Hirnholz und strak saugenden Hölzern, wie Buche, etc. empfehlen wir drei Arbeitsgänge wie zuvor beschrieben. Absolute Aushärtungszeit 8-10 Tage.

Verbrauch*: Ca.40 ml/m², d.h. 1 Liter Hartwachs-Öl reicht für ca. 25 m² geölte Fläche pro Auftrag.

Pflege: Trocken fegen, danach nebelfeucht wischen. Bei starker Verschmutzung Universalreiniger oder Holzbodenseife ins Wasser geben. Zur Nachpflege Pflegeemulsion verwenden und bei Bedarf mit Pflegeöl nachbehandeln. Bei stark beanspruchten oder beschädigten Stellen, einfache Renovierung ohne Abschleifen. Nach Grundreinigung Hartwachs-Öl dünn auftragen.

  • Verbrauch*: Ca.40 ml/m², d.h. 1 Liter Hartwachs-Öl reicht für ca. 25 m² geölte Fläche pro Auftrag.
  • Geignet für: Alle strapazierten Flächen im Innenbereich, wie Holzfußböden, Kork, Kinderspielzeug, OSB-Platten, Leimholz, Arbeitsplatten, Möbel, Estrich, Terrakotta und unglasierte Fliesen.
  • Auch in Feuchträumen wie Bad und Küche. Gut geeignet für Kindergärten, Schulen, Pflegeheime usw. Hartwachs-Öl ist ein feuchtigkeitsregulierendes, farbloses Oberflächenprodukt.
  • Die behandelten Flächen sind stark wasserstandsfähig gegen übliche Lebensmittel und Haushaltschemikalien gemäß DIN 68861-1C und entsprechend der Rutschhemmungsklasse R9 DIN 51130.
  • Srark wasserabweisend, natrürliche Oberflächenschutz, giftklassenfrei und biozidfrei.